Sportschule ASAHI   Karate   Kinderkarate   Kickboxen   Kinder Kickboxen   Tai Chi Chuan/ASIA Gymnastik
Sonntag, 19. August 2018  
 
 
 
  Einstieg
  Trainingszeiten
  Aktuelle Termine
  Fotoalben
  Kontakt
  Impressum
  Routenplaner
  News Archiv

Aktuelle News
Nikolaus Turnier

mehr...


ASAHI auf's Handy

Logo Facebook EMail schreiben Seite drucken

Neue Trainingszeiten
18.06.2018

603172

 

News Archiv


1 2 [3] 4 5 6 7 8 9 10 11 12



Veröffentlicht am 29.11.2015 in der Sparte Startseite

Saino Cup in Seelze



Erfolgreich beim Saino Cup in Seelze

Sophie Scherr Doppelsieg 1. Platz Kata und 1. Platz Kumite
Aleyna Zöllner 2. Platz
Peter Dittmann 3. Platz

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH


Veröffentlicht am 14.11.2015 in der Sparte Karate

Neumünsteraner Kämpfer überzeugten beim siebten Martial Arts Cup in Bad Oldesloe



Von neun angetretenen Karateka und Kickboxern der Kampfkunstschule Asahi brachten sechs Athleten Pokale mit nach Hause. Die zehnjährige Anni Udinga setzte sich beim Formenlauf Kata eindeutig von ihren Konkurrenten ab. Mit Präzision, Rhythmik und Vitalität präsentierte sich die Blaugurtträgerin und erhielt Gold. Dass höchste Treppchen durfte ebenfalls Maurice Roußeau (14) für die Kickboxer bis 17 Jahre besteigen. Sophie Fürstenwert (16) hat sich beim Semikontakt-Kampf den Silberpokal geholt und die Kickboxerin Majassa Müllenbach (35) erkämpfte sich den dritten Platz. Ihre Tochter Fenja (14) betrat trotz Nasenbluten und aufgeplatzter Lippe nach einer Unterbrechung erneut die Kampffläche und sicherte sich Silber. Ebenfalls Silber bekam sie für ihren Katadurchlauf. Ganz besonders stolz auf sich darf Christoph Pankuweit (20) sein. Der Boostedter hat zum ersten Mal bei einem Wettkampf mitgemacht und konnte sich durch drei Kämpfe aufs Siegertreppchen durchboxen. „Natürlich freue ich mich und werde auch zukünftig zu Wettkämpfen fahren“, meinte der Holstenschüler. Sport war schon immer seine Leidenschaft, in der Vergangenheit hat er eine Golfzulassung erworben, aktuell hält sich der Sportler einmal in der Woche auf dem Einfelder See durchs Rudern fit. Aber das Kickboxen hat es ihm besonders angetan, zwei mal pro Woche arbeitet er an seiner Ausdauer, trainiert schnelle Armtechniken und schult anspruchsvolle Beinarbeit. „Es fordert einen nicht nur körperlich, sondern auch geistig. Das gefällt mir.“


Veröffentlicht am 02.11.2015 in der Sparte Startseite

Bunte Farben in der Sportschule ASAHI

Am Samstag den 24. Oktober fand in der Sportschule ASAHI die diesjährige Herbstprüfung statt.

19 junge Karateka trainierten Monate lang auf dieses Ereignis hin.
Alle Talente bestanden ihre Prüfung und erhielten ihre neuen Gürtelfarben.

Bestanden zum 9.Kyu (weiss-gelb)
Celina Sophie Die, Lam Tung Ninh, Nesrin Celebi, Mesude Celebi, Vivien My Nguyen, Phillip Vo, Arvid Bury, Can-Caglar Caglayan
Bestanden zum 8.Kyu (gelb)
Florian Feindt, Mattes Jürgensen, Pascal Wilke, Romik Kashgi
Bestanden zum 7.Kyu (orange)
Howik Farojan, Cako Farojan, Rachel Stobbe, Daniel Schmidt, Leonard Buller
Bestanden zum 3.Kyu (1.braun)
Sven Ponty
Bestanden zum 1.Kyu (3.braun)
Alisha Zöllner






Veröffentlicht am 06.10.2015 in der Sparte Karate

Erfolgreiche Kyuprüfung in der Sportschule ASAHI



Am Samstag den 5.09.2015 fand in der Sportschule ASAHI die Spätsommer Prüfungen statt.

Nach gründlicher Vorbereitung stellten sich 13 Schüler dieser Herausforderung.

Bestanden zum 9.Kyu: - weiss-gelb-
Patrik Engelbrecht, Birger Bilgalke, Hannes Niederelz, Bennet Bellgardt

Bestanden zum 8.Kyu: -gelb-
Cornelia Koslik, Patrik Engelbrecht, Birger Bilgalke

Bestanden zum 7.Kyu:-orange-
John Geitner, Amy Geitner, Sophie Scheer, Damla Dagdelen und Fenja Müllenbach

Bestanden zum 5.Kyu: -blau-
Sarah Otten, Anni Udinga

Bestanden zum 4. Kyu: -2.blau-
Alice Hakimy

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH



Veröffentlicht am 08.06.2015 in der Sparte Karate

17. Sprottenwettkampf

ASAHI`S Nachwuchs räumt groß ab



Am Samstag startet die Sportschule Asahi mit 12 Teilnehmern an dem 17. Sprottenwettkampf in Eckernförde und kam mit 12 hervorragenden Platzierungen nach Hause.

Nach ihrem Gewinn bei der Landesmeisterschaft SH siegte Anni Udinga auch dieses Mal in der Kategorie Kumite U11, sowie in in Kategorie Kata U11.

Auch Aleyna Zöllner, letztes Wochenende noch Siegerin der offenen Landesmeisterschaft Mecklenburg-Vorpommern, gewann in ihrer Kategorie Kumite U16.
Zweite wurde ihre Teamkollegin Kornelia Lucht.

Auch die anderen Asahi-Kämpfer erreichten durch sehr gute Leistungen folgende Platzierungen:

jeweils 2. Plätze erreichten
Amy Geitner (Kumite U11 weiblich),
John Geitner (Kata U11 und Kumite U11 männlich,
Fenja Müllenbach (Kata U16 weiblich),
Sophie Scheer (Kata U9 und Kumite U9 weiblich),
Berkay Uzundere (Kumite U9 männlich)
und Ilayda Zöllner (Kumite U14 weibl.).

Leonard Buller erreichte den 3.Platz in der Kategorie Kata U11 männlich.

Herzlichen Glückwunsch an alle Sportler



Veröffentlicht am 03.06.2015 in der Sparte Karate

Zöllner holt Landesmeistertitel in Güstrow-MV



Am Samstag den 30.Mai reisten ASAHI`S jungen Karateka zur offenen Landesmeisterschaft nach Güstrow in Mecklenburg Vorpommern.
Aleyna Zöllner startete in der Klasse Kumite +54 Kg der Junioren.
Mit riesigen Vorsprung besiegte Aleyna alle ihre Gegnerinnen. Auch im Finale wo sie gegen Leonie Tiemann aus Dätjen antrat und mit deutlich 7:0 gewann.

Teamkameradin Anni Udinga startete den Mädchen 2005-2006. Hier belegte die Neumünsteranerin einen hervorragenden
2. Platz. Peter Dittmann erreichte einen ausgezeichneten 3.Platz bei den Junioren -57 Kg.

Herzlichen Glückwunsch



1 2 [3] 4 5 6 7 8 9 10 11 12

 
 
 
nach oben  
     
    Erstellt mit w7400cms - Version 2.50 - Copyrights 2018 by Sportschule ASAHI Neumuenster  
Schlieen